www.tus-haren.de
"Golden Goal ist scheiße. Man weiß nie, ob man sich noch ein Bier holen soll." (Harald Schmidt)

» Chaotisches Parkverhalten Sportanlage Brookdeich 29.10.2012
Kein Durchkommen, chaotisches Parkverhalten:

Leider ist es in der letzten Zeit immer öfter zu beobachten, dass sich das
Parken bei der Sportanlage "Am Brookdeich" als vollkommen unkontrolliert,
eigenwillig und verkehrsgefährdend gestaltet. Die Fahrzeuge werden beidseitig
halb im seitenraum/ halb auf der befestigten Fahrbahn abgestellt und somit ist
ein Begegnungsverkehr bei gerade noch 3,00 m Fahrbahn nicht mehr möglich. Dieses
Parkverhalten - auch die Fahrradständer werden zugestellt - ist nicht nur
äußerst ärgerlich sondern unzulässig, da eine Zufahrt für Rettungs- und
Feuerwehrfahrzeuge bei öffentlichen Gebäuden immer gewährleistet sein muss.

Da mehrere Hinweise und Gespräche hier für keine Abhilfe gesorgt haben, sind in
nun zwei Parkverbotsschilder aufgestellt worden, die den freizubleibenden
Bereich eindeutig markieren und auf die nahezu 30 weiteren zumeist unbenutzten
Stellplätze im hinteren Bereich hinweisen. Schade ist auch, dass diese Unsitte
fast ausschließlich auf Spieler/innen bzw. den Eltern von Harener Mannschaften
zurückzuführen ist - "nur eben kurz das Kind abholen oder beim Training oder
Spiel vorbeischauen" - während Gastmannschaften sind an die gängigen Parkregeln
und allgemeinen Umgangsformen halten.

Der Vorstand hofft, dass diese Maßnahme kurzfristig zur Einsicht führt,
spätestens aber sobald die ersten Bußgeldbescheide fällig sind.



» Auf Facebook teilen:

» Bewertung: Nur für Vereinsmitglieder möglich!

» Kommentare: (00)
Die Kommentarfunktion ist nur für Vereinsmitglieder verfügbar!

Zurück | Seitenanfang