www.tus-haren.de
"Golden Goal ist scheiße. Man weiß nie, ob man sich noch ein Bier holen soll." (Harald Schmidt)

» Handball: Harens Torwart Janning überragend 19.01.2015
Haren. Dank eines überragenden Torhüters Frank Janning haben Harens Handballer am Samstag die dritte Pleite in Folge verhindern können. Die Frauen der HSG Meppen-Twist kassierten ebenso wie Harens B-Junioren eine Niederlage.

Verbandsliga, Herren: Mit 27:25 setzte sich der TuS Haren am Samstag im ersten Heimspiel des Jahres gegen TuRa Marienhafe durch. Für Trainer Frank Kessler „ganz wichtige zwei Punkte im Abstiegskampf“. Im Gegensatz zum Osnabrück-Spiel war von Beginn an eine größere Motivation und ein absoluter Siegeswille zu erkennen. Haren setzte sich gleich zu Beginn ab, ging aber wegen Nachlässigkeiten und zu großer Passivität in der Abwehr mit nur einem Tor Vorsprung in die Kabine (11:10). Weil am eigenen Kreis griffiger gespielt wurde, legte der TuS kurz nach der Pause einen 6:0-Lauf hin. Doch durch eine Zweiminutenstrafe gegen Martin Giesen und eine Manndeckung gegen Stefan Sträche ließen sich die Gastgeber verunsichern. 35 Sekunden vor dem Ende verkürzte Marienhafe auf 26:25. Haren verlor den Ball, aber Janning verhinderte den Ausgleich. Stattdessen fiel auf der Gegenseite der Treffer zum Endstand. Kesslers Fazit: „Wir müssen bei einem Sechs-Tore-Vorsprung in der zweiten Halbzeit einfach mehr die Ruhe behalten und cleverer spielen und uns nicht aus dem Konzept bringen lassen, aufgrund einer Zweiminutenstrafe beziehungsweise einer Manndeckung gegen uns.“

[...]

Verbandsliga, B-Junioren: Im vierten Spiel hat es auch den TuS Haren als letztes Team der Liga erwischt. Der Tabellenführer kassierte beim 21:24 (10:13) in Fredenbeck seine erste Niederlage. In einem relativ offenen Spiel liefen die Gäste permanent einem Zwei- bis Drei-Tore-Rückstand hinterher. „Die Abwehrleistung ging mit 24 Treffern im Auswärtsspiel völlig in Ordnung“, fand Holger Drees vom Trainerteam. Aufgrund vermehrt technischer Fehler im Angriff habe das Team allerdings nicht zur gewohnten Sicherheit im Abschluss gefunden.


» Quelle: noz.de, 19.01.2015



» Auf Facebook teilen:

» Bewertung: Nur für Vereinsmitglieder möglich!

» Kommentare: (00)
Die Kommentarfunktion ist nur für Vereinsmitglieder verfügbar!

Zurück | Seitenanfang